Weitere Informationen

Protokolle

Stadtschülerräte

  • Protokoll 2. SSR
    Die Sitzung des Stadtschülerrats Marburg begann um 09:08 und endete um 11:45 Uhr, wobei Beschlussunfähigkeit aufgrund mangelnder Anwesenheit festgestellt wurde. Diskutiert wurden Kooperationen mit dem KiJuPa Marburg, ein Treffen mit dem SSR Hanau sowie die Gründung einer Stabsstelle für Schulprobleme. Anträge wurden einstimmig angenommen. Das Protokoll wurde abschließend einstimmig angenommen.
  • Protokoll 5. SSR
    Der alte Vorstand wurde einstimmig entlastet, nachdem er über seine Arbeit im letzten Jahr berichtet hatte. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Lucy (SSSP), Nora und Josef (stv. SSSP), Daniel (LSR-Deli), Rima (stv. LSR-Deli), Antonin, Jasper, Merle und Moritz (Beisitzer). Der neue Vorstand wird seine Arbeit sofort aufnehmen und bis zum Herbst-SSR im Amt bleiben.

Stadtvorstandssitzungen

  • Protokoll 1. SVor-Sitzung
    Die Sitzung des Stadtvorstands unter Leitung von Florian Weenen und Leo Schneider begann um 14.15 Uhr und endete um 15.15 Uhr, mit Protokollführung durch Antonin Bau. Aufgrund mangelnder Anwesenheit wurden keine Beschlüsse gefasst. Diskutiert wurden Ziele für das Geschäftsjahr, Aufgabenverteilungen, und Kooperationen. Besprochen wurden Projekte wie „Bewegte Pause“, Verbesserungen der Schüler*innenverpflegung und Optimierungen im ÖPNV.
  • Protokoll 2. SVor-Sitzung
    Die Sitzung unter Leitung von Florian Weenen und Leo Schneider begann um 08:00 und endete um 13:00 Uhr. Themen waren die verpasste Teilnahme am Landes-Schüler-Rat, Aufgabenverteilung und Wiederaufbau des Regionales Arbeitskreises Mittelhessen, Pläne zur Verbesserung der Web- und sozialen Medienpräsenz, organisatorische Zusammenarbeit und die Seminarfahrt. Kooperation mit dem Kinder- und Jugendparlament und eine Schülerumfrage zu Sanitäranlagen wurden ebenfalls diskutiert.
  • Protokoll 3. SVor-Sitzung
    In der Sitzung unter Leitung von Leo Schneider und Protokollführung Antonin Bau wurden Enno Chung und Ben Preising in den Stadtvorstand gewählt. Besprochen wurden der letzte SSR, ein anstehendes Treffen bezüglich KiJuPa-Kooperation, die Planung eines Austauschs mit SSR Hanau und die Erstellung einer Website. Zukünftige SSR-Sitzungen, eine Umfrage zu Schulproblemen und die neue Geschäftsordnung wurden ebenfalls thematisiert.
  • Protokoll 5. SVor (04.06.24)
    – Stadtjugendring – Stadt Marburg – Neuwahlen